Menu

Lernen Sie aus der Erfahrung anderer und beherzigen Sie unseren Ratschlag, beim Packen besonders auf nachstehende Dinge zu achten. Ich kann berichten, dass...

... es in Kinderkoffern schon die abenteuerlichsten Überrschungen gab!

 

Alles eingepackt?
 

  • Isomatte/ Luftmatratze (keine Feldbetten)
  • warmer Schlafsack
  • Kissen
  • Schlafanzug
  • Waschbeutel (Duschgel, Zahnbürste, Zahnpasta, Shampoo, Handtücher, Waschlappen, Bürste usw.)
  • Essgeschirr (Besteck, Teller, Stoffbeutel, Tasse, Geschirrhandtuch)
  • Badehose bzw. Badeanzug
  • Sportsachen
  • ausreichend Unterwäsche
  • Socken und Strümpfe
  • lange und kurze Hosen
  • warme Jacke
  • Regenjacke
  • ausreichend T-Shirts
  • Pullover (die Nächte werden kalt)
  • Sportschuhe
  • festes Schuhwerk
  • Badeschlappen
  • Gummistiefel
  • Taschentücher
  • Sonnencreme
  • Taschenlampe mit Batterien
  • Schreibzeug


Wir bitten Sie, Ihrem Kind ausreichend Taschengeld mitzugeben. Neben kostenlosem Tee bieten wir nämlich auch weitere Getränke zum Einkaufspreis an (z. B. Wasser, Apfelschorle). Außerdem kann man bei uns auch Postkarten und Briefmarken für den "Gruß nach Hause" erwerben.

Auch findet regelmäßig ein Ausflug in eine größere Stadt in der Nähe des Lagers statt, wo sich Ihr Kind vielleicht auch noch etwas kaufen möchte.

 

Wichtig:

(bitte in einem Umschlag und mit dem Namen des Kindes versehen mitgeben)
 Krankenversichertenkarte (Andreas Morlok / pixelio.de)
  • Kinderausweis
  • Krankenversicherungskarte
  • Impfpass
 

Aus versicherungstechnischen Gründen bitten wir Sie, einen Zettel mit Namen und Geburtsdatum des Hauptversicherten beizulegen. Bei regelmäßiger Medikamenteneinnahme oder bekannten Krankheiten bitte dies bereits auf der Anmeldung vermerken!